Bürgermeister Seligenstadt Michael Gerheim

Michael Gerheim

Stolz auf Seligenstadt

Liebe Seligenstädterinnen und Seligenstädter,

viele Bürgerinnen und Bürger haben mich in den letzten Wochen gefragt, ob ich Bürgermeister werden möchte. Nach reichlicher Überlegung kann ich nun ganz klar sagen: Ich möchte mich als Bürgermeister für die Seligenstädterinnen und Seligenstädter einsetzen und gemeinsam unsere Stadt voranbringen. Daher habe ich meine Kandidatur erklärt.

Ich bin tief verwurzelt in unserer Heimatstadt und konnte in den letzten Jahren als Erster Stadtrat meine Leidenschaft für unser Seligenstadt zeigen und viel Erfahrung in der Verwaltung sammeln.

Wir haben große Projekte erfolgreich umgesetzt, z.B. den pünktlichen Umbau des Kapellenplatzes, mehrere neu gebaute und geplante Fahrradwege, wir konnten die Bauzeit an der K185 zwischen Klein-Welzheim und Seligenstadt verkürzen und das Schwimmbad für 1,3 Mio. Euro ebenfalls im Zeitplan sanieren.

Wir haben in der letzten Koalition die gebührenfreie Kitas durchgesetzt. Nun möchte ich noch stärker die Themen Klimaschutz, Mobilität und Wohnen in den Fokus rücken: vom Solardach auf der Kita bis zum E-Lastenrad, vom Hopper bis zu den Seniorenwohnungen und zur Stadtbaugesellschaft. Es geht um die Zukunft. Als Bürgermeister kann ich diese Arbeit fortführen. Gemeinsam packen wir es an!

Ein Bürgermeister muss sein Ohr dicht an den Bürgerinnen und Bürgern haben, zuhören, moderieren und umsetzen. Sprechen Sie mich an und geben Sie mir Ihre Ideen oder Verbesserungsvorschläge mit. So haben Sie mich als Ersten Stadtrat erlebt und so möchte ich auch weiter unser Seligenstadt mit Ihnen gestalten.

Ich stehe für sozialdemokratische Werte und ein zukunftsorientiertes Programm. Fairness ist mir auch im Wahlkampf wichtig. In den nächsten Monaten werde ich mit meinem Team mit vielen Menschen und Gruppen in Seligenstadt auf Tuchfühlung gehen.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit Ihnen und bitte um Ihr Vertrauen.

Ihr Michael Gerheim